DefineTextformat

Definiert ein Textformat. Ein Textformat dient zur Formatierung von Absätzen (Einrückung und Ausrichtung). Auf die definierten Textformate kann im Layout (in den Elementen Paragraph und Textblock) zurückgegriffen werden.

Kindelemente

(keine)

Elternelemente

AtPageCreation, AtPageShipout, Case, Contents, ForAll, Include, Layout, Loop, Otherwise, Record, SavePages, Until, While

Attribute

alignment (optional)

Bestimmt die Formatierung des Textes.

justified

Der Text hat eine rechteckige Form.

leftaligned

Der Text flattert am rechten Rand.

rightaligned

Der Text flattert am linken Rand

centered

Der Text ist im Flattersatz an beiden Rändern (rechts und links) gesetzt.

border-bottom (Längenangabe, optional)

Die Dicke der Linie unter dem Text

border-top (Längenangabe, optional)

Die Dicke der Linie über dem Text

break-below (optional)

Umbruch unterhalb des Textes verbieten/erlauben. Das funktioniert nur, wenn der nachfolgende Text innerhalb derselben PlaceObject oder Output Umgebung enthalten ist.

yes

Umbruch unterhalb des Textes erlauben (Voreinstellung).

no

Seitenumbruch unterhalb des Textes verhindern.

column-padding-top (optional)

Die Höhe des Innenabstands in einer Spalte (oben) mit Output/Text

fill-last-line (0 bis 100, optional)

Mindestlänge der letzten Zeile im Absatz. Prozentangabe (0 bis 100). Mit Vorsicht anzuwenden. Voreinstellung ist 0.

hyphenate (optional)

Silbentrennung erlauben oder abschalten (Voreinstellung ist an).

yes

Silbentrennung erlauben (Voreinstellung).

no

Silbentrennung für den Absatz verhindern.

hyphenchar (Text, optional)

Das Zeichen, das für Trennung benutzt wird (Voreinstellung: -)

indentation (Längenangabe, optional)

Die Länge des Absatzeinzugs.

margin-bottom (Längenangabe, optional)

Abstand zwischen der Linie unten und dem nachfolgenden Absatz.

margin-top (Längenangabe, optional)

Abstand zwischen der Linie oben und dem vorhergehenden Text.

name (Text)

Name des Textformats, unter dem es später im Layoutregelwerk angesprochen wird.

orphan (yes, no oder eine Zahl, optional)

Wenn »yes«, Schusterjungen erlauben (erste Zeile eines Absatzes ist auf der vorherigen Seite). Wenn eine Zahl angegeben wird, ist dies die Anzahl der Zeilen, die zusammengehalten werden. Voreinstellung ist »no«.

padding-top (Längenangabe, optional)

Abstand zwischen der Oberkante des Texts und der Linie oben.

rows (Zahl, optional)

Anzahl der Zeilen, die eingezogen werden (wenn indentation angegeben ist) bzw. falls die Zahl negativ ist, die Anzahl der Zeilen, die nicht eingerückt werden.

tab (optional)

Was ist beim Tabulator (& #09;) zu tun?

space

Tabulator als Leerzeichen interpretieren

hspace

Interpretiere Tabulator als dehnbaren Leerraum

widow (yes, no oder eine Zahl, optional)

Wenn »yes«, Hurenkinder erlauben (letzte Zeile eines Absatzes ist auf der nächsten Seite). Wenn eine Zahl angegeben wird, ist dies die Anzahl der Zeilen, die zusammengehalten werden. Voreinstellung ist »no«.

Bemerkungen

Die Textformate text, centered, left und right sind vordefiniert. Sie stehen für Blocksatz, zentrierten, linksbündigen und rechtsbündigen Text.

Beispiel

<Layout>
  <DefineTextformat name="Text mit Einrückung" alignment="justified" indentation="1cm" />
  ...
  <Record element="...">
    <Textblock textformat="Text mit Einrückung">
      <Paragraph>
        <Value>Text ...</Value>
      </Paragraph>
    </Textblock>
  </Record>
</Layout>

Siehe auch

Das Kapitel über Textformate.