Transformation

Das Aussehen eines Objekts manipulieren, in dem eine Matrix-Operation angewendet wird. Siehe PDF-Referenz 4.2.2 und folgende.

Kindelemente

Barcode, Box, Circle, Frame, Image, Rule, Table, Textblock, Transformation

Elternelemente

Frame, Overlay, PlaceObject, Position, Transformation

Attribute

matrix (Text, optional)

Die Transformations-Matrix für das Objekt. Erwartet wird eine Leerzeichen-separierte Zeichenkette mit sechs Werten.

origin-x (Text, optional)

Der Ursprung für Matrix-Transformation. Muss links, mitte oder rechts oder eine Zahl von 0 bis 100 (0 = links, 100 = rechts) sein.

origin-y (Text, optional)

Der vertikale Ursprung der der Matrix-Transformation. Muss oben, mitte oder unten sein oder eine Zahl von 0 bis 100 (0 = oben, 100 = unten)

Beispiel

<Record element="data">
  <PlaceObject>
    <Transformation matrix="1 0 0 1 72 -72">
      <Transformation matrix="1 0 0 0.5 0 0" origin-x="100">
        <Transformation matrix="1 1 -1 1 0 0">
          <Image file="_samplea.pdf" maxwidth="4" maxheight"4"></Bild>
        </Transformation>
      </Transformation>
    </Transformation>
  </PlaceObject>
</Record>

Siehe auch

Den Abschnitt über <Transformation> im Grundlagenkapitel.