Output

Dieser Befehl ist ähnlich zu PlaceObject und dient derzeit nur dazu, Text auszugeben, der auf mehrere Seite umbrochen werden kann und sich dem freien Platz auf der Seite anpassen kann.

Kindelemente

Text

Elternelemente

AtPageCreation, AtPageShipout, Case, Contents, ForAll, Loop, Otherwise, Record, SavePages, Until, While

Attribute

allocate (optional)

Soll Text um schon vorhandene (belegte) Bereiche fließen? Die Rasterhöhe muss gleich dem Zeilenabstand der Textschriftart sein. Außerdem funktioniert dies nur auf der aktuellen Seite.

yes

Normales Verhalten, der Text hat eine rechteckige Form.

auto

Text fließt um belegte Bereiche.

area (Text, optional)

Der Name des Platzierungsbereichs für den Text.

balance (optional)

Text auf der letzten Seite ausbalancieren (experimentell)

yes

Letzte Seite ausbalancieren

no

Letzte Seite nicht ausbalancieren (Voreinstellung)

last-padding-bottom-max (Längenangabe, optional)

Der maximale Innenabstand auf der letzten Seite, wenn valign-last auf ‘bottom’ gesetzt ist.

row (Zahl, optional)

Die Startzeile für den Text

valign-last (optional)

Wenn Spaltenausgleich eingeschaltet ist: Ausrichtung der letzten Seite oben oder unten (experimentell).

top

Oben ausrichten (Voreinstellung)

bottom

Unten ausrichten

Beispiel

  <Pagetype name="seite" test="true()">
    <Margin left="1cm" right="1cm" top="1cm" bottom="1cm"/>
    <PositioningArea name="text">
      <PositioningFrame width="9" height="4" row="1" column="1"/>
      <PositioningFrame width="9" height="4" row="1" column="11"/>
      <PositioningFrame width="9" height="4" row="6" column="1"/>
      <PositioningFrame width="9" height="4" row="6" column="11"/>
    </PositioningArea>
  </Pagetype>
  <Record element="data">
    <Output area="text">
      <Text>
        <Paragraph fontface="text">
          <Value>Kaum standen am folgenden...</Value>
        </Paragraph>
      </Text>
    </Output>
  </Record>

Siehe auch

Den Befehl <Text> im Grundlagenkapitel.